Einstige Mütter in Not machen schwangeren Frauen Mut

Die SHMK unterstützt schwangere Frauen in Not. Dazu gehört nebst Hilfe und Beratung auch Ermutigung. Darum lässt die SHMK öffentlich Frauen zu Wort kommen, die einst ungeplant schwanger wurden und heute glückliche Mütter sind. Denn die Ermutigung, die solche Frauen geben können, ist besonders überzeugend.

Ungeplant schwanger - Leben mit dem Kind.

Trotz ungeplanter Schwangerschaft: Fabienne hat ihren Entscheid fürs Kind nie bereut.

In kurzen Videos berichten auf mami-si.ch Frauen, die früh ungeplant schwanger wurden, von ihren Erfahrungen. Sie erzählen in den drei Landessprachen von den schwierigen Umständen ihrer Schwangerschaft. Sie beschreiben für Frauen, die heute einen Schwangerschaftskonflikt durchleben, wie sie sich damals entschieden haben. Und sie erklären, warum sie ihren Entscheid für ihr Kind auch heute nicht bereuen, und bezeugen, dass sie glückliche Mütter sind.

Kurz: Es sind Geschichten aus dem Leben, die zu Herzen gehen. Denn ihre Botschaft ist echt, glaubwürdig und lautet: Auch wenn du von der Schwangerschaft überrascht und schockiert bist, wenn du Angst hast: Es gibt einen Weg mit dem Kind und es gibt Hilfe!